AWO Mannheim

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie bei uns „reinschauen“. Wir freuen uns, Ihnen die Angebote und Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V. vorstellen zu können.
Nehmen Sie sich etwas Zeit, uns näher kennenzulernen, es lohnt sich. Sollten Sie weitergehende Informationen benötigen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
AWO Mannheim
Das sind wir
AWO Mannheim Team

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein moderner, freier, nicht konfessioneller Wohlfahrtsverband – als Mitgliederorganisation und als Dienstleistungsunternehmen.
Lesen Sie mehr…

Stellenangebote
AWO Mannheim Jobs

Wir suchen Sie – Sie vielleicht auch uns?
Wir freuen uns auf Sie!
Lesen Sie mehr…

Mitgliedschaft
AWO Mannheim Mitgliedschaft

Sie möchten Teil eines großen Wohlfahrtsverbandes werden und unsere Arbeit nachhaltig unterstützen?
Werden Sie Mitglied, wir freuen uns auf Sie.
Lesen Sie mehr…

AWO Mannheim

News:


Neujahrtsempfang im Otto-Bauder-Haus

Zum 5. Mal in Folge fand im Otto-Bauder-Haus im Stadtteil Schönau der Neujahrsempfang statt.

Die AWO-Vorständin, Angelika Weinkötz, begrüßte Hausbewohner, ihre Angehörigen, die Stadträtin, Dr. Angela Wendt, Fraktion Die GRÜNEN, Stadtrat Gerhard Fontagnier, ebenfalls Mitglied der GRÜNEN. Außerdem zu Gast die Bezirksbeiträte Bernhard Höllriegel, SPD und Peter Liebenow, AfD. Willi Hamberger, der Vorsitzende der Kultur- und Interessengemeinschaft Schönau, konnte ebenso begrüßt werden wir der Vorsitzende des Vereins „Kinder am Rande der Stadt“, Kurt Fitz. Die unermüdliche Angelika Engler hielt alles für die Presse fest.

Inzwischen ist es gute Tradition, dass Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Fulst-Blei den Neujahrsempfang der AWO im Otto-Bauder-Haus als Gastredner beehrt.

Mit seiner politische Rede mit der Forderung, die für alle freiheitsliebenden Menschen  selbstverständlich sein sollte: Aufstehen und Flagge zeigen gegen Rechts hatte er die Zustimmung der ZuhörerInnen gewonnen.

Für den musikalischen Rahmen konnte die Künstlergruppe „Jazz En Vogue“
in diesem Jahr gewonnen werden, ein echter Gewinn.

Ein besonderes Geschenk, neben der Urkunde, mit der Dr. Fulst-Blei in den Freundeskreis der AWO aufgenommen wurde: Sören Rothermel, der Leiter der Kinder-Tagessgruppe Schönau und einige der betreuten Kindern, überreichten ein selbst gemaltes Bild als Dank für die zahlreichen „Lesenächte“, die die Kinder mit Dr. Fulst-Blei und Bewohnern
und Bewohnerinnen des OBH verbringen durften.

Mit allen guten Wünschen für das Jahr 2020 endete eine schöne, harmonische Feier.

Bild: Dr. Stefan Fulst-Blei; Angelika Weinkötz; Musiker; Sören Rothermel und Kinder der Kindertagesgruppe Schönau


Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V. startet Mannheimer Morgen Lesepatenschaft

Ab Oktober 2019 für 12 Monate liefert der Mannheimer Morgen täglich ein Exemplaran die Mannheimer Akademie für soziale Berufe.

Unter der Überschrift: Eine Patenschaft, die aus jungen Leuten Junge Leser macht!
wollen wir mit dieser Aktion unterstützend mithelfen, soziale Vielfalt, Verstehen, Offenheit und das Miteinander zu stärken. Das tägliche „Zeitung lesen“ ist da sicher ein „Mehrwert“.


Wohlfahrt meets Business – Große Freude bei der Belegschaft des Mutter-Kind Hauses der Arbeiterwohlfahrt

Bei der von Kunden der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof durchgeführten Wahl zwischen verschiedenen lokalen, gemeinnützige Organisationen, die sich für die Bedürfnisse von Müttern in der Region engagieren, hatte unser Mutter-Kind Haus klar die „Nase vorn“.

Filialleiterin Birgit Schäven freute sich verkünden zu können, dass  Galeria Kaufhof im Rahmen der Aktion „Mama ist die Beste“ ab Juni ein Jahr lang von jedem Verkaufsbon, der an einem Montag in der Filiale in N7 generiert wird, einen Cent an das Mutter-Kind Haus spenden wird.
Die Spendengelder sollen im Sommer 2020 ausgeschüttet werden.

Vorständin Angelika Weinkötz zeigte sich von dem sozialen Engagement der Warenhauskette beeindruckt und bedankte sich gemeinsam mit der Einrichtungsleiterin Izabela Schoppa für die Möglichkeit sich mit dem Mutter-Kind Haus dem Voting der Kunden  gestellt haben zu dürfen.

Auch Landtagsabgeordnete Elke Zimmer (Bündnis 90 / GRÜNE) sowie die frisch in den Mannheimer Gemeinderat gewählte Stefanie Hess (Bündnis 90 / GRÜNE), die bereits seit vielen Jahren die Entwicklung des Mutter-Kind Hauses begleiten, waren zur Siegerehrung erschienen und freuten sich über die gute Wahl der Kundinnen und Kunden.

Also: Montags bitte fleißig bei Galeria Kaufhof in N 7 vorbeischauen. Spendenboxen sind übrigens auch aufgestellt


AWO Mannheim
Schriftgröße anpassen
Kontrast